055-Burkina-Faso-2014-Bavilla/FAABE

P1070745Heute am 15.03.2014 wurden die Spielsachen (28 Kartons siehe Bilder) von Francis Bado, dem Projektleiter aus Bavilla/ Burkina Faso abgeholt. Er wird diese Kartons als Beiladung in seinem Transport am 25.03.2014 – diesmal kein Container wie üblich – miteinbinden. 12 Kartons davon an Spielsachen gehen in den ländlichen Bereich der Dorfschule Bavilla.  Es wurden auch die 16 Kartons für den Verein FAABE mitgenommen, somit erspart man die weiteren anfallenden Transportkosten. Zugleich entsteht ein Netzwerk unter verschiedenen afrikanischen Projekten Dorf und Stadt im eigenen Land, wo man sich für ein Ziel  einsetzt…anderen Menschen in Not zu helfen! Dazu gehört es auch die Schulkinder in Bavilla und in Quagadougou spielend und pädagogisch wertvoll an ihre Zukunft heranzuführen…

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.