079 Mamma Afreeka Hilfsgüterverteilung Kenia 2016

P1260521Wie bereits in zurückliegenden Artikeln meiner Afrika-Seite beschrieben, ist aus dieser Bildergalerie ersichtlich, dass die Sachspenden für das Projekt Mama Afreeka angekommen sind.

Ein Teil wurde bereits von Maria und ihrem Mann ausgegeben: Schulbücher, Tafeln, Kugelschreiber, Kleidung und Erste-Hilfe-Material. „079 Mamma Afreeka Hilfsgüterverteilung Kenia 2016“ weiterlesen

077 Hilfsgüter für Togo FuFu Culture e.V.

DSC01876Am 04.05.2016 hatte ich zum ersten Mal von diesem Verein etwas gehört. Wie bei vielen Aktionen wurde auch hier der Grundstein von Gabi Obi Kulturforum Freiburg gelegt mit den Worten: „Charly, das könnte etwas für dich sein“. Also nahm ich Kontakt zu FuFu Culture auf und ab sofort hatte ich in Marc Kurfeß einer von sechs Vorständen einen Ansprechpartner. Marc erzählte mir über ihre gesetzten Ziele und Aufgaben in Togo. Es werden zwei Krankenhäuser, eine Schule und ein Kinderheim mit Hilfsgütern versorgt. Der Verein hat einen Transporter und ein Lager um Sachspenden bis zum nächsten Transport einzulagern. Ich habe Marc öfters gesagt, dass eine gute Vernetzung von Vereinen sehr wichtig ist. Dies wurde jetzt am 27.07.2016 Realität. „077 Hilfsgüter für Togo FuFu Culture e.V.“ weiterlesen

069 Denzlingen-Glottertal-22.01.2016 Container mamma-afreeka-Kenia

Mama Afreeka Kenia März 2016 (6)Schon lange kenne ich das mamma-afreeka-Projekt in Kenia und bin auch aktiver Förderer von verschiedenen angestrebten Aktionen, besonders für die Schulkinder vor Ort in Kenia. Deshalb habe ich Schreibmaterial, kleine und große Schultafeln, englische Schul- und Sachbücher sowie Kinderfahrräder bereitgestellt. „069 Denzlingen-Glottertal-22.01.2016 Container mamma-afreeka-Kenia“ weiterlesen

060 Kenia Mamma Afreeka 2014 Kinderräder

Diesmal möchte ich über eine nicht alltägliche Aktion berichten. Wie schon in zurückliegender Zeit, hat sich erneut mein Freund Rüdiger bei mir gemeldet und mir 20 Jugendfahrräder für ein Afrikaprojekt angeboten.

Nun kommt das Besondere, er ist Projektleiter eines jungen Teams aus Schülern, die eine Firma betreiben, die sogenannte Velo Schenkendorf sGmbH in Freiburg.  Mein Respekt gehört allen im Team  und ich möchte diese so wertvolle Arbeit hier unter www.veloschenkendorf.de  allen Lesern  meines Artikels ans Herz legen. „060 Kenia Mamma Afreeka 2014 Kinderräder“ weiterlesen

033-Angola-2012-Afrokids

P1020776Fahrbare Untersätze für Angola

Heute haben wir 71 Fahrräder verladen, die Herr Rüdiger Köstritz, Lehrer an der Schenkendorfschule, gesammelt und zusammen mit Schülerinnen und Schülern instand gesetzt hat. Ich möchte nochmals allen danken, besonders Rüdiger, der uns dies alles durch sein ehrenamtliches Engagement ermöglichte. Vor 3 Monaten haben die Fahrräder oben auf der Wunschliste gestanden, durch eine sehr schöne gepflegte Freundschaft und gegenseitiges Austauschen von Infos, ist der Wunsch in Erfüllung gegangen:-)) „033-Angola-2012-Afrokids“ weiterlesen

012-Ghana-2008-Fahrräder

Mitarbeit ist für mich kein Fremdwort. Meistens ist es ein Hilferuf aus einem Verein, weil oft viel Arbeit und zu wenige helfende Hände vorhanden sind!
So war es auch im Jahre 2008 bei einem Baobab–Treffen in Freiburg, als mich Edith und Rüdiger ansprachen, beim Beladen eines 40 Fuß-Containers zu helfen.
Ebenso wurden noch Krücken und ein Rollstuhl gewünscht. Auch diesen Wunsch konnte ich erfüllen. „012-Ghana-2008-Fahrräder“ weiterlesen