076 Prof. Dr. Rumstadt Containerbeladung 22.07.2016 Leo/Burkina Faso

dsc01809Wieder einmal war es soweit. Am 22.07.2016 wurde im Industriegebiet Freiburg/Hochdorf  ein 40 ft Container mit unterschiedlichen klinischen Hilfsgütern und einem dringend benötigten Geländewagen beladen. Zielort, wie in der Vergangenheit, das Krankenhaus in Leo/Burkina Faso wo vielen Menschen dadurch geholfen werden kann.

Trotz sehr guter Logistik kann es am Verladetag zu unverhofften Problemen kommen. Da heißt es dann einfach Ruhe bewahren, Lösungen suchen und manchmal viele Telefonate führen. Spontane persönliche Gespräche waren auch am 22.07.16  nötig und von Erfolg gekrönt. „076 Prof. Dr. Rumstadt Containerbeladung 22.07.2016 Leo/Burkina Faso“ weiterlesen

044-Cote d´Ivoire-2013-Pflegebetten

Afrikawerk lädt ContainerAm Freitag den 27.9. 2013 wurde durch meine Vermittlung das Inventar des Diakonie-Pflegeheimes in Freiburg – Landwasser an das Afrikawerk e.V. übergeben und sofort in den ersten Container geladen. Durch die sehr großzügige Materialspende wurde ein zweiter 40ft Container benötigt. Da die Entkernung und der Abbruch des Hauses unmittelbar bevorstanden, gab es einen sehr engen Zeitplan. „044-Cote d´Ivoire-2013-Pflegebetten“ weiterlesen

042-Burkina Faso-2013-„Operieren in Afrika“

Rumstadt-Container-Verlader2Burkina Faso 9.8.2013:  Mithilfe beim Beladen eines 40ft Containers mit Hilfsgütern in Kirchzarten. Gesammelt wurden von der Plastikschale über Verbandsmaterial bis zu dringend benötigten Geräten für einen kompletten Operationssaal, den Prof. Dr. Rumstadt für sein Krankenhausprojekt in Leo in der Nähe der ghanaischen Grenze. Auch Solareinheiten incl. Montagematerial sowie Kabel, Werkzeug und Pflegebetten… „042-Burkina Faso-2013-„Operieren in Afrika““ weiterlesen

040-Burkina Faso-2013-Quagadougou/Bobo-Dioulasso

P1040281Beiladung von Fahrrädern, Rollstühlen, Klinikbettwäsche, Krücken und Kinderkleidung für den Verein Faabe in Quagadougou und dem Krankenhaus in Bobo-Dioulasso. (in Burkina Faso) Eine seit Jahren gewachsene Freundschaft verbindet Moussa und mich und wir sind uns einig, immer wenn ein Container nach Burkina Faso geht, werden Hilfsgüter als Beiladung ein fester Bestandteil davon sein! Ich möchte hier besonders auf die Aktivitäten des Vereins Faabe hinweisen, die in sehr enger Zusammearbeit mit Moussa und mir tolle Aktionen für Menschen in Not planen und durchführen. „040-Burkina Faso-2013-Quagadougou/Bobo-Dioulasso“ weiterlesen

028-Uganda–2012-Tukulere Wamu

SONY DSCHilfe für Projekte von Tukulere Wamu

„Hallo lieber Herr Gremmelspacher, will mich noch schnell aus Uganda zurück melden. Wir hatten wieder 3 ½ erlebnisreiche Wochen mit unseren Gästen in Uganda, aber auch viele Gelegenheiten unsere Projekte zu besuchen. Nochmals herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, die wir komplett in Uganda abliefern konnten. Leider waren während unseres Besuches Ferien in Uganda, dennoch kamen einige Schüler wie auf Bild 1 und 3 (im Hintergrund) zu sehen ist. „028-Uganda–2012-Tukulere Wamu“ weiterlesen

022-Angola-2012-Hilfsgüter

DSCF1726 (1)Gelungene Sammelaktion in Freiburg

Am Samstag, den 19. Mai 2012 war ein Team der Afrokids e.V. unter der Leitung von Tshamala Schweizer zu Gunsten der hilfsbedürftigen Bevölkerung im Kongo und in Angola wieder unterwegs. Mit Hilfe von Karl Gremmelspacher (genannt Charly), einem badischen Afrikaner, konnten sie zahlreiche Hilfsgüter sammeln. Sie sind in verschiedene Lager und Geschäfte gefahren, um die Hilfsgüter abzuholen. Als Freiburger hat Charly diese Aktion für die Afrokids organisiert und begleitet. „022-Angola-2012-Hilfsgüter“ weiterlesen

015-Burkina Faso-2009-Flutkatastrophe

Verladung- Dezember-2009_01webAus einem Hilferuf wurde Freundschaft…

Am 4. September 2009 bekam ich einen Hilferuf über das Kulturforum Freiburg, mit der Bitte um Unterstützung für die von dem schweren Regenfall vom 1. September 2009 betroffene Bevölkerung in Burkina Faso. Die Kontaktadresse kam von Buspad Stuttgart. Meine erste Ansprechpartnerin war Frau Eleonore Diarra und einige Tage später entstand auch Kontakt zu Herrn Dr. Amadou Sienou, dem 1. Vorsitzender des BUSPAD e.V.. „015-Burkina Faso-2009-Flutkatastrophe“ weiterlesen

014-Senegal-2009-Bilbassi

IMG_6854Bilbassi e.V.: Erneute Spende von OP-Material für das Kinderkrankenhaus Bilbassi/ Senegal

Am 26.02.09 wurden von dem Freiburger Diakoniekrankenhaus durch Herrn Müller wieder Hilfsgüter für Afrika bereitgestellt. Hier an dieser Stelle möchte ich mich für die außergewöhnliche, solidarische und mir nicht selbstverständliche jahrelange enge Zusammenarbeit mit ihm und seinen Mitarbeitern recht herzlich bedanken. Dazu kam noch von einem anderen Spender ein großer Röntgenbildbetrachter dazu. „014-Senegal-2009-Bilbassi“ weiterlesen

008-Dominica-2006-Krankenhaus

DominicaDominica Hilfe e.V.

Ich bin Gründungsmitglied im Dominica e.V. seit dem 03.11.06
Wie in meinem Vorwort geschrieben, helfe ich selbstverständlich auch weiterhin meinen Freunden, die nicht in einem afrikanischen Verein sind, sondern sich für ihr Heimatland einbringen, um dort die vorhandene Not zu lindern.
Als mich Mary Sylvester zwei Tage vor der Vereinsgründung am 03.11.06 zu Hause anrief, um mich als Gründungsmitglied zu gewinnen, sagte ich deshalb zu, weil die Not und Armut auch nicht vor den Menschen in der Karibik halt macht. Das wurde mir in diesem kurzen Telefonat mit Mary klar vor Augen geführt. „008-Dominica-2006-Krankenhaus“ weiterlesen