Eingabehilfen öffnen

 

Vorstellung eines neuen Vereins aus Burkina Faso

Nina F. Kone Nina F. Kone

Vorstellung eines neuen Vereins in Burkina Faso, der von mir seit 2018 unterstützt wird: Association Flamme d´Espoir pour l´Emergence des Jeunes

Die Vizepräsidentin Nina Fatyme Kone berichtet: Unser Verein ist seit dem 15. April 2018 für 99 Jahre in ganz Burkina Faso zugelassen. Er setzt sich für das Wohl und die Entwicklung von Frauen, Jugendlichen und Mädchen ein. Wenn wir über die technischen und finanziellen Mittel verfügen, wollen wir Sozialarbeit leisten, um Witwen und Waisenkindern zu helfen.

Die Ziele unseres Vereins :

  1. Die Förderung einer gesunden und verantwortungsbewussten Sexualität unter jungen Menschen, weil viele junge Menschen Probleme mit frühen und unerwünschten Schwangerschaften haben und die Abtreibung als Lösung annehmen. Das wollen wir in Burkina Faso nie wieder sehen.
  2. Wir beabsichtigen, Unternehmertum und weibliche Führung zu fördern.
  3. Die Einschreibung und Bindung von Mädchen an die Schule.*
  4. Wir beabsichtigen auch, gegen Kinderehen zu kämpfen.
  5. Kampf gegen weibliche Genitalverstümmelung und geschlechtsspezifische Gewalt.

*Es geht nur um kleine Mädchen, denn in meinem Land gehen Jungen viel häufiger zur Schule als Mädchen. Aber Mädchen haben das gleiche Recht auf Bildung wie Jungen.

Projekt Nr. 86 

Beiladung nach Burkina Faso
Hilfsgüter und Sachspenden für Burkina Faso

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Mittwoch, 24. April 2024

Indem du akzeptierst, greifst du auf einen Dienst zu, der von einem Dritten außerhalb von https://afrika-freiburg.de/ geöffnet wird.